SpendenPatenschaft

Pferde

In der Natur sind Pferde vorsichtige, sensible und sehr bewusste Säugetiere. Sie sind auch Herdentiere, die Freundschaften mit anderen Individuen pflegen. Es gibt nur noch wenige echte Wildpferdeherden auf der Welt, aber es gibt verwilderte oder halbverwilderte Pferde- und Pony-Populationen, die möglicherweise domestizierte Vorfahren haben. 

Der Mensch hat Pferde domestiziert und sie seit Generationen als "Arbeitstiere" eingesetzt. Heute ist ein Großteil dieser Arbeit durch Maschinen ersetzt worden, aber an manchen Orten sind Pferde, Esel und Maultiere ein Teil der alten Kultur. Traurigerweise leiden viele unter schlechten Bedingungen und mangelnder medizinischer Versorgung. 

Wildpferd in Rumänien

Galerie Wildpferde

Freies Herumstreifen in der rumänischen Wildnis.

Mehr

Wo die wilden Pferde leben

Die rumänische Wildnis im Donaudelta ist einer der wenigen Orte in Europa, an dem Wildpferde frei leben können.

Mehr
Rettung Esel Puica

Rettung Esel Puica

Unsere Partnerorganisation ARCA hat einem Esel das Leben gerettet! 

Mehr
Pferde auf Wiese

10 Fakten über Pferde

Interessante und überraschende Fakten über Pferde - Wussten Sie wie groß Pferde sein können?
 

Mehr
Polizeipferde stehen in der Stadt mit Schutzschilder um den Augen

Polizeipferde

Nein zur berittenen Polizei in Wien

Mehr

SPENDEN sie um den pferden in not zu helfen!

Auch Pferde brauchen Ihre Unterstüzung. Ihre Spende hilft!

SPENDEN

VIER PFOTEN im Einsatz

Seit Jahren engagiert sich VIER PFOTEN weltweit für Wild- und Arbeitspferde. Sie werden ungerecht behandelt, sind verletzt oder befinden sich in Not. Auch hier in Österreich müssen Pferde unter tierschutzwidrigen Bedingungen arbeiten.

Wiener Fiakerpferde

Das Leid der Wiener Fiakerpferde


Mehr

Pferde in Jordanien

So unterstützt VIER PFOTEN die Arbeits- und Touristenpferde in Petra


Mehr
Arbeitspferde (c) VIER PFOTEN | ARCA | Kuki Barbuceanu

Arbeitspferde in Rumänien

Niemand kümmert sich um die Arbeitspferde der Roma. Wir ändern das!


Mehr
Wilde Pferde in Letea

Regulierung der Wildpferdepopulation in Rumänien

Unser Geburtenkontrollprogramm hilft Pferden im Donaudelta 


Mehr
Fiakerpferde in Wien

Wiener Fiakerpferde

Die Innenstadt birgt viele Gefahren

Mehr erfahren

Fiakerpferde

Die speziellen Bedürfnisse der Fiakerpferde sind mit den derzeitig herrschenden Voraussetzungen nicht im Einklang. Deshalb ist eines unserer Ziele, Gesetzesverschärfungen und -änderungen für Pferde zu erwirken. 

Gesetze zu Pferdekutschen

Strenge Gesetze? Fehlanzeige in Wien! Wo sieht es besser aus?


Mehr
Fiaker in Wien

Fiaker kein UNESCO Kulturerbe

Danke an 12.000 Unterstützer unserer Kampagne 


Mehr

Unfälle mit den Wiener Fiakern

Wie häufig passieren in Wien Unfälle mit den Fiakern?


Mehr

Undercover bei den Wiener Fiakern

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was die Fiakerfahrer über ihre Pferde denken? Die Wahrheit ist brutal.


Mehr

Tierleid als Touristenattraktion

Reiseführer und Touranbieter im Check: Was schreiben sie über die Wiener Fiaker?


Mehr

Gefahren und Risiken für die Fiakerpferde

Sind die Fiakerpferde etwa Hochleistungsmaschinen?


Mehr
Fiaker in Wien

VIER PFOTEN Stellungnahme zum Vorschlag eines Fiaker-Verbots von Bundesminister Rauch

Stellungnahme von VIER PFOTEN Kampagnenleiterin Veronika Weissenböck auf den jüngsten Vorstoß von Bundesminister Johannes Rauch zum Thema Fiaker


Mehr
Fiaker

Wiener fiakerpferde:
raus aus der innenstadt!

Fordern Sie bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für die Tiere!

Protest-E-Mail senden

Suche