Suche

Spenden Patenschaft

spargelsalat mit erdbeeren

7.2.2020

Ein schneller Salat, der einem den Frühling in die Küche holt

2 Personen
25 Minuten
leicht

Ein frühlingshafter Salat - salzig und süß in einem.

Zutaten

    Für den Spargelsalat

    • 6 Stangen grüner Spargeln - holzige Enden abschneiden
    • 6 Stangen weißer Spargel - schälen, holzige Enden abschneiden
    • 200 g Erdbeeren - waschen und in Spalten schneiden

    Weitere Zutaten und Gewürze

    • 3 EL Olivenöl, kaltgepresst 
    • 1 EL Aceto Balsamico
    • 1 1/2 EL Yaconsirup
    • 2 TL Zitronensaft
    • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

    Zubereitung

    • Für den Spargelsalat einen großen Topf mit Wasser aufkochen. Etwas Salz, 1 TL Yaconsirup und 1 Spritzer Zitronensaft dazugeben und den weißen Spargel 5 - 8 Min. darin kochen, so dass er noch etwas Biss hat. Dann herausnehmen und abtropfen lassen.

      Anschließend den grünen Spargel im selben Wasser ca. 3 Minuten kochen; auch hier sollte der Spargel noch etwas Biss haben. Dann im Eiswasser abschrecken, damit er seine schöne grüne Farbe behält.


      Für das Dressing den Balsamico und 1 TL Zitronensaft mit dem restlichen Yaconsirup in einer Schüssel verrühren, dann das Olivenöl langsam einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eventuell einen Schuss vom Spargelfond dazugeben.


      Die Spargelstangen schräg in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden und zum Dressing in die Schüssel geben. Dann die Erdbeeren vorsichtig unterheben, den Spargelsalat abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

    Hier zeigt Ben im Video, wie die das Rezept nachgekocht werden kann: 

    Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.

    Vielen Dank an ZDG für das leckere Rezept!