SpendenPatenschaft

Kürbis-Erdnuss-Leckerlis für Hunde 

Diese Hundeleckerei ist ein einfaches Produkt mit nur 3 Zutaten und schmeckt auch Herrchen und Frauchen.  

24.11.2022
4 Personen
40 Minuten
leicht

Zutaten

  • 120 Gramm Hafer (altbacken) 
  • 40 Gramm Dosen-Kürbis 
  • 30 Gramm natürliche Erdnussbutter

Zubereitung

  • Den Ofen auf 150°C vorheizen. 
  • Mahlen Sie die Haferflocken in einer Küchenmaschine zu einem feinen Pulver. 
  • Kürbis und Erdnussbutter hinzufügen und zu einem klebrigen Teig verrühren. 
  • Den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche ausrollen. (Wenn Ihr Hund empfindlich auf Weizen reagiert, verwenden Sie braunes Reismehl.) 
  • Mit einem Ausstecher ausstechen oder den Teig mit einem Messer in Quadrate schneiden. 
  • 25 Minuten backen oder bis die Hundekekse trocken und hart sind.

Suche