Suche

Spenden Patenschaft Menü

Karotten- & Rote-Bete-CremeSuppe

8.12.2017

Eine herrlich cremige Suppe, ideal als Vorspeise oder leichtes Mittagessen

2 Personen
5 Minuten
leicht

Zutaten

  • 7 Karotten
  • 1 große Rote Bete
  • 1 Zwiebel
  • ca. 1 Liter Gemüsebrühe (evtl. etwas mehr)
  • Salz, Pfeffer
  • Kokosmilch nach Belieben
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer

Zubereitung

  • Karotten und Rote Bete schälen. Beides in etwa gleich dicke Scheiben bzw. Stücke schneiden. (Verhältnis Rote Bete und Karotten kann nach Belieben variiert werden).
  • Knoblauch, Ingwer und Zwiebel schälen und klein hacken / schneiden.
  • Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel hinein geben. Sobald leicht glasig Knoblauch, Ingwer, Rote Bete und Möhren dazu geben und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwa 10 Minuten köcheln lassen (bis die Möhren und Rote Beete gar sind; abhängig von der Größe der Stücke). Alles miteinander pürieren und Kokosmilch nach Belieben hinzugeben. Sollte die Suppe dann noch zu dickflüssig sein einfach noch etwas Wasser, Gemüsebrühe oder Kokosmilch dazu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept stammt von der Seite veganguerilla.de. An dieser Stelle vielen Dank an Sarah Kaufmann, die übrigens auch ein tolles Buch, mit vielen weiteren veganen Rezepten rausgebracht hat.