SpendenPatenschaft
Cat and his owner

Der verantwortungsvolle Weg sich ein Haustier zu holen

2.3.2021

Wo Sie Ihr Haustier kaufen sollten?  

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie sich ein Haustier anschaffen können. Stellen Sie sicher, dass Sie die beste Lösung für sich selbst finden und eine, bei der das Wohl des Tieres an erster Stelle steht.

Adoption ist die beste Wahl

Die Adoption eines Haustieres aus einem Tierheim ist die beste Möglichkeit, einen neuen Gefährten zu finden. In Tierheimen gibt es viele Tiere, die auf ein neues Zuhause warten, das sie ihr Eigen nennen können. Darunter eine große Vielfalt an Rassen, Größen und Alter der Tiere. Einige Tierheime nehmen auch kleine Säugetiere wie Kaninchen, Meerschweinchen und Hamster auf, die leider oft in Tierheimen abgegeben werden, wenn die Kinder, für die sie gekauft wurden, das Interesse an ihnen verloren haben. Der Vorteil einer Vermittlung aus einem seriösen Tierheim ist, dass die Tiere sowohl gesundheitlich untersucht, geimpft, mikrogechipt und kastriert sind, als auch ihr Verhalten gegenüber Artgenossen, anderen Tieren und auch dem Menschen gegenüber bekannt ist und sie somit bereit für ihr neues Zuhause sind. Lesen Sie hier mehr dazu!

Der Heimtierhandel ist ein gewinnbringendes Geschäft, das oft von skrupellosen Züchtern und Händlern ausgenutzt wird. 

Einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Haustier zu finden und den Kauf bei skrupellosen Züchtern und Verkäufern zu vermeiden: 

Suchen Sie nach einem seriösen Züchter

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, einen seriösen Züchter zu finden, der verantwortungsbewusst gesunde Tiere züchtet, erhöhen Sie Ihre Chancen, einen glücklichen, gesunden und gut sozialisierten Hund/eine gut sozialisierte Katze zu bekommen. Nehmen Sie sich die Zeit, verschiedene Züchter zu recherchieren, einschließlich der Suche nach Rasseclubs und gesicherten Züchterprogrammen, bei denen die Züchter vom Zuchtverein überprüft werden. 

Ein verantwortungsbewusster Züchter wird gerne alle Ihre Fragen beantworten und Ihnen ebenso viele stellen, um sicherzugehen, dass seine Welpen/Kätzchen in ein gutes Zuhause kommen. Er wird Ihnen auch echte Papiere/Zertifikate für Impfungen, Mikrochipping, Entwurmung und Ergebnisse von Gesundheitstests zur Verfügung stellen, sofern diese relevant sind. 

Ein verantwortungsbewusster Züchter wird es nicht vermeiden, Ihnen die Mutterhündin/-katze zu zeigen. Wenn er sagt, dass sie nicht verfügbar ist, oder Ihnen anbietet den Welpen/das Kätzchen nach Hause zu liefern oder den Welpen/das Kätzchen an einem zufälligen Ort, wie einem Parkplatz, zu übergeben, ist er nicht seriös. Ein seriöser Züchter wird auch nicht versuchen, offensichtliche Gesundheitsprobleme wie tränende Augen/Nase zu vertuschen, und er wird für alle Fragen zur Verfügung stehen, die Sie nach dem Kauf Ihres Welpen/Kätzchens haben.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich ein Haustier anschaffen 

  • Vermeiden Sie den Kauf in Zoohandlungen/Märkten: Tiere, die in Zoohandlungen/Märkten verkauft werden, stammen oft aus Massenproduktionsanlagen wie Welpenfarmen. Ihr Gesundheitszustand ist unbekannt, ebenso wie ihre Herkunft, und die verkauften Tiere wurden oft nicht richtig gezüchtet oder sozialisiert, was zu Gesundheits- und Verhaltensproblemen im späteren Leben führt.
  • Seien Sie beim Online-Kauf sehr vorsichtig: Es ist sehr wichtig, gründliche Überprüfungen durchzuführen, wenn Sie von einem Züchter im Internet kaufen, z. B. auf einer Kleinanzeigenseite. Es gibt viele illegale und unverantwortliche Online-Händler, die Tiere von Welpenfarmen gekauft haben, um sie gewinnbringend weiterzuverkaufen, und behaupten, die Welpen seien "selbst gezüchtet", obwohl sie in Wirklichkeit aus dem Ausland importiert wurden. Oft werden diese Welpen unter schlechten Bedingungen gezüchtet, viel zu jung von ihren Müttern getrennt und Hunderte von Kilometern transportiert, um online verkauft zu werden.  In der Regel werden sie mit sehr wenigen Informationen und ohne Hinweis auf die Mutter beworben. Der Händler bietet möglicherweise an, den Welpen zu liefern, und ist nur ungern bereit, viele Fragen zu beantworten. Seien Sie wachsam: Unehrliche Online-Händler haben alle möglichen raffinierten Methoden entwickelt, um ahnungslosen Käufern seriös zu erscheinen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, nehmen Sie Abstand vom Kauf!
  • Vermeiden Sie grenzüberschreitende Adoptionen: Die Adoption von Tieren aus dem Ausland ist in letzter Zeit zu einem Trend geworden. Allerdings gibt es in den örtlichen Tierheimen tausende von Tieren, die zur Adoption bereitstehen und ebenfalls dringend ein liebevolles Zuhause brauchen. Tieren in anderen Ländern zu helfen, macht zwar einen Unterschied für das einzelne Tier, löst aber nicht das Problem in diesem Land. Wenn Ihnen das Problem der streunenden Tiere in anderen Ländern am Herzen liegt, ist es am besten, lokale Tierschutzorganisationen zu unterstützen, die sich für eine Änderung der Gesetzgebung und den Tierschutz in diesen Ländern einsetzen.
dogs in a shelter

Die Schönheit der Adoption

Einem Tierheimtier ein liebevolles neues Zuhause geben

Mehr erfahren