SpendenPatenschaft
Katzenspaß im Herbst

Katzenspaß im  Herbst

Wie Sie Ihr Haustier im Herbst beschäftigen und unterhalten können

28.9.2021

Wenn die Temperaturen sinken und die Regentage zunehmen, haben viele Katzen keine Lust mehr, nach draußen zu gehen und langweilen sich zu Hause. Aber auch Wohnungskatzen brauchen stetig neue Reize, um ein glückliches Leben zu führen. Gerade im Herbst kann man in der Natur geniale Dinge finden, um die Katzen in der Wohnung zu unterhalten. 

Die Blätterbox

Die Idee ist simpel umzusetzen. Sammeln Sie einfach ein paar Handvoll frischer Blätter, die natürlich einigermaßen sauber und trocken sein sollten. Legen Sie die Blätter in eine nach oben offene Schachtel und stellen Sie sie auf den Boden. Sie werden überrascht sein, wie gerne sich Ihre Samtpfote in den frischen Blättern wälzt und versteckt. Tauschen Sie die Blätter nach ein paar Tagen wieder aus, denn frische Blätter bringen ganz neue Gerüche mit sich. 

Das Kastanienversteck

Im Herbst kann man sie überall finden, sogar in der Stadt: Kastanien. Sammeln Sie die Nüsse und füllen Sie eine kleine Schachtel damit. Verstecke ein paar Leckereien für die Katze zwischen den Kastanien und der Spaß kann beginnen. 

Halloween-Kürbis für Katzen

Der Familienspaß des Kürbisschnitzens kann auch Spaß für Katzen bedeuten. Höhlen Sie einen großen Kürbis aus (bis das gesamte feuchte Material entfernt ist) und schnitzen Sie Löcher in den Kürbis (mindestens so groß, dass eine Katzenpfote hindurchpasst). Legen Sie dann ein paar Leckereien, Blätter, Eicheln und Ähnliches in den Kürbis und setzen Sie den Deckel wieder auf.

Ihre Katze wird Ihnen Danken ...

... mit vielen Streicheleinheiten. Bei dieser Gelegenheit können sich auch gleich um die Fellpflege kümmern, denn das Sommerfell sollte beim Fellwechsel ausgebürstet werden. 

Gerettete Katze

Verantwortungsvolle Haustierhaltung

Haustiere sind Gefährten, die ihr ganzes Leben lang Liebe, Pflege und Zuwendung brauchen

Mehr erfahren

Suche