Hund Kasper nach der Sedierung durch den Tierarzt Moldawien

März 2023

Tierheim / Privates Zuhause

Rettung Hund Kasper

Der tapfere Überlebende aus Moldawien

20.7.2023

Im März 2023 erhielt das Team von Doctor Vet Moldova – unserem Partner in Moldawien – einen verzweifelten Anruf mit der Bitte um Hilfe für einen Hund in Not. Er war ziemlich weit von Chisinau entfernt, weshalb Doctor Vet nicht früher benachrichtigt wurde. Aber als sie die Geschichte hörten, wussten sie, dass sie keine Zeit verlieren durften und sprangen in ihr Auto.

Vlad – Gründer und Leiter von Doctor Vet Moldova – und Stepan – ein sehr erfahrener Hundefänger – fuhren zum Einsatzort. Als sie dort ankamen, sahen sie einen weißen Hund, dem Draht um den Mund gebunden war, so dass er kaum atmen konnte.

Ein kritischer Moment

Bevor Vlad und Stepan eingriffen, versuchten Freiwillige fast einen Monat lang, den Hund einzufangen, um ihm zu helfen. Glücklicherweise gelang es Vlad und Stepan, ihn mit einem Blasrohr zu betäuben. Das war die einzige Möglichkeit, den armen Hund einzufangen und ihn aus seinem Elend zu befreien.

Da der Hund jedoch fast einen Monat lang Probleme mit dem Fressen und Atmen hatte, war sein Körper geschwächt, und er erlitt einen Atemstillstand. Glücklicherweise begann unser erfahrener Partner sofort mit der künstlichen Beatmung und gab ihm so eine zweite Chance im Leben. Nach kurzer Zeit – obwohl es sich wie eine Ewigkeit anfühlte – war die Atmung wiederhergestellt!

Kaspers zweite Chance

Der Hund, den wir Kasper nannten, wurde in unsere Partnerklinik gebracht, wo wir sofort mit der Behandlung begannen. Vor Ort konnte ein Teil des Drahtes um das Maul entfernt werden. In der Klinik musste der untere Teil unter Narkose entfernt werden. Er konnte sein Maul ein wenig öffnen, um zu fressen und zu atmen, aber selbst jetzt, Monate später, sind die Narben des Drahtes noch auf seiner Schnauze sichtbar.

Der Draht hatte Kasper nicht nur Schwierigkeiten bereitet, sondern bei der Untersuchung entdeckte das Team auch Probleme mit seinem Herzen und seiner Leber sowie einen alten Bruch an seiner Vorderpfote. Wir können nur erahnen, was Kasper in seinem Leben schon alles durchmachen musste. Glücklicherweise hat sich Kasper dank monatelanger guter Pflege und Behandlung vollständig erholt, und nur die Narbe an seiner Schnauze verrät seine harte Vergangenheit.

Sein Charakter hat unter all dem, was er durchgemacht hat, nie gelitten. Obwohl es ein Abenteuer war, Kasper einzufangen, öffnete er uns sein Herz, sobald er in unseren Armen lag. Wir glauben, dass Kasper ein ausgesetztes Haustier war, aber wir werden es nie mit Sicherheit wissen. Was wir wissen, ist, wie aktiv, freundlich und lustig er ist! Kasper liebt die Aufmerksamkeit, das Spielen und das Laufen an der Leine. Solange er von Menschen und anderen Hunden umgeben ist, ist er der glücklichste Hund der Welt.

Wir werden für ihn ein Zuhause in der Nähe suchen, und wir sind sicher, dass er eine Familie so glücklich machen wird, wie sie ihn machen wird.

Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.

Streunerhunde in Moldawien

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit in Bulgarien

Hier klicken

Jetzt Teilen!

Suche