Suche

Spenden Patenschaft Menü

VIER PFOTEN erhält Verstärkung auf Führungsebene

6.3.2019

Nicole Schreyer und Gerald Dick leiten künftig Kommunikation und Fundraising sowie das internationale Tierschutzprogramm

VIER PFOTEN holt sich Verstärkung auf der Führungsebene. Nicole Schreyer wird als neuer Chief Marketing Officer Leiterin von Kommunikation und Fundraising sowie Mitglied im Vorstand der Tierschutzorganisation. Die Zoologin war davor fünf Jahre lang Bundesrätin der Grünen im österreichischen Parlament, die letzten drei Jahre davon als Vorsitzende der Grünen Bundesratsfraktion. Neben den Umweltagenden war sie auch für den Tierschutz zuständig. Zuvor war Schreyer lange im Umwelt- und Naturschutzbereich tätig. Unter anderen war sie beim WWF Österreich als Leiterin des Alpenprogramms für strategische und operative Projektenwicklung, aber auch für Sponsorenbetreuung und Kooperationen verantwortlich.

Nicole Schreyer (c) VIER PFOTEN | Adrian Almasan

Gerald Dick wird mit Anfang März das internationale Tierschutzprogramm bei VIER PFOTEN leiten. Dick ist Biologe und war lange Zeit beim WWF tätig, zuletzt zuständig für das Artenschutzprogramm in Europa und im Nahen Osten. Danach war er neun Jahre lang Geschäftsführer des Internationalen Zooverbands WAZA (World Association for Zoos and Aquariums) mit Sitz in der Schweiz. Für seine Verdienste um den Natur- und Artenschutz erhielt er 2017 den Titel Professor. In den letzten Monaten unterstütze er VIER PFOTEN bereits tatkräftig, zunächst als interimistischer Leiter des VIER PFOTEN Büros in der Schweiz, zuletzt als Consultant für Kampagnen.

Gerald Dick (c) VIER PFOTEN | Adrian Almasan

VIER PFOTEN Gründer und Präsident Heli Dungler freut sich über die Bereicherung des Teams: „Sowohl Nicole Schreyer als auch Gerald Dick bringen mit ihrer Erfahrung und ihren Fachkompetenzen für VIER PFOTEN zusätzliches Know-how im strategischen Bereich. Sie werden unsere weitere Tierschutzarbeit und damit die Zukunft unserer Organisation entscheidend mitgestalten.“

Informationen dazu und zu weiteren VIER PFOTEN Aktivitäten erhalten Sie laufend und, wann immer möglich, in Echtzeit auf unseren Social Media Kanälen:

Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat und Youtube.

Mag. Elisabeth Penz

Press Office Austria

elisabeth.penz@vier-pfoten.org

+ 43 (0)1 895 02 02 - 66

+ 43 (0)664 3086303

Linke Wienzeile 236
1150 - Wien
Österreich

+ 43 (0)1 895 02 02 - 99

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Linke Wienzeile 236, 1150 Wien


Pressekontakt

Über VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Seit 1988 setzt sich VIER PFOTEN dafür ein, dass Menschen Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen. Dafür betreibt die international tätige Stiftung mit Büros in 12 Ländern Aufklärungs- und Bildungsarbeit, nachhaltige Kampagnen sowie Lobbyarbeit. Im Fokus steht dabei die Verbesserung der Lebensbedingungen von Nutz-, Heim- und Wildtieren. In den VIER PFOTEN Schutzzentren finden Bären und Großkatzen aus schlechter Haltung ein tiergerechtes Zuhause.

www.vier-pfoten.at