Bär im Arosa Bärenland

Spenden für Tierschutz endlich steuerlich absetzbar

VIER PFOTEN: Längst fällige Wertschätzung für zahlreiche Unterstützer:innen

5.7.2023

Wien, 5. Juli 2023  Mit dem heutigen Regierungsbeschluss ist es endlich soweit: Die Bundesregierung setzt ihr Vorhaben aus dem Regierungsprogramm um und erweitert den Zugang zur Spendenbegünstigung auf alle gemeinnützigen Bereiche – damit auch für den Tierschutz. VIER PFOTEN sieht dies als einen wichtigen Meilenstein.

„Tierschutz ist in der österreichischen Verfassung als wichtiges Ziel verankert. Dass er bisher aus von steuerlichen Begünstigung ausgeschlossen war, war völlig unverständlich. Wir freuen uns daher für unsere zahlreichen Unterstützer:innen, die endlich eine Wertschätzung für ihre Zuwendungen erfahren“, sagt VIER PFOTEN Vorstandsvorsitzender Josef Pfabigan.

Sämtliche Umfragen zeigen regelmäßig, dass der Tierschutz der österreichischen Bevölkerung sehr wichtig ist. „Knapp 90 Prozent haben sich in der von VIER PFOTEN beauftragten Erhebung von Integral aus dem Jahr 2022 positiv zur Arbeit von Tierschutzorganisationen geäußert. Das ist eine überwältigende Zustimmung zu unserer Arbeit. Daher ist es nur konsequent, dass diese Unterstützung nun endlich auch für Organisationen wie VIER PFOTEN steuerlich begünstigt wird“, so Pfabigan.

Maderhund auf Pelzfarm in Finnland

Tieren langfristig helfen

Unterstützen Sie uns im Kampf gegen grausame Haltungs- und Transportbedingungen

Tierfreund werden

Informationen dazu und zu weiteren VIER PFOTEN Aktivitäten erhalten Sie laufend und, wann immer möglich, in Echtzeit auf unseren Social Media Kanälen:

Facebook, Twitter, Instagram, Youtube, LinkedinPinterest  und Snapchat 

Mag. Elisabeth Penz

Mag. Elisabeth Penz

Press Officer Austria

elisabeth.penz@vier-pfoten.org

+ 43 (0)1 895 02 02 - 66

+ 43 (0)664 3086303

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Linke Wienzeile 236, 1150 Wien

Über VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
VIER PFOTEN ist die globale Tierschutzorganisation für Tiere unter direktem menschlichen Einfluss, die Missstände erkennt, Tiere in Not rettet und sie beschützt. Die 1988 von Heli Dungler und Freunden in Wien gegründete Organisation tritt für eine Welt ein, in der Menschen Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen. Im Fokus ihrer nachhaltigen Kampagnen und Projekte stehen Streunerhunde und -katzen sowie Heim-, Nutz- und Wildtiere – wie Bären, Großkatzen und Orang-Utans – aus nicht artgemäßer Haltung sowie aus Katastrophen- und Konfliktzonen. Mit Büros in Australien, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kosovo, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Südafrika, Thailand, der Ukraine, den USA und Vietnam sowie Schutzzentren für notleidende Tiere in elf Ländern sorgt VIER PFOTEN für rasche Hilfe und langfristige Lösungen.

Jetzt Teilen!

Suche