Suche

Spenden Patenschaft
Hund App wird behandelt

rettung App

6.4.2020

Bei einem Unfall hat sich Hund App eine grauenhaften Verletzung zugezogen und musste sofort behandelt werden

Obwohl viele Menschen auf der ganzen Welt wegen der Coronavirus-Pandemie zu Hause bleiben, hört die Arbeit in unseren Tierheimen nicht auf. Unsere Partnerorganisation Speranta Pentru Animale in Rumänien kümmert sich um fast 600 Hunde. Sie alle brauchen Futter, Wasser, sichere und saubere Lebensräume und eine liebevolle Betreuung - jeden Tag. 

App, ein wunderschöner Merle-Aussie-Mix, hat sein Leben im Tierheim verbracht. Er wurde als winziger Welpe ausgesetzt und ist seitdem noch nicht adoptiert worden. Bei einem Unfall blieb Apps Rückenfleisch an einem der Zäune des Tierheims hängen. In Panik versuchte er sich zu befreien, und riss dabei einen großen Teil des weichen Gewebes heraus, wodurch sein ganzes Bein schwer beschädigt wurde. Zum Glück für App konnte er von unseren SAC-Tierärzten im Tierheim sofort operiert werden. Das Team befürchtete, dass App sein Bein verlieren würde. 

Zum Glück für App war die Notoperation erfolgreich - seine Wunden wurden genäht, und jetzt ist das Schlimmste vorbei. Regelmäßige Verbandswechsel zeigen, dass die Wunden gut heilen, und die Tierärzte sind zuversichtlich, dass sein Bein gerettet werden kann. 

Laufende Renovationen der Gebäude von Speranta

Die Renovierung von Speranta ist in vollem Gange. Es ist geplant, dass alle Hunde bald in Zwingern mit neuen Zäunen leben werden, was die Möglichkeit künftiger Unfälle dieser Art ausschließen soll. Solche Renovierungen sind jedoch kostspielig für das Tierheim, und da fast 600 hungrige Mäuler zu füttern sind, braucht Speranta Ihre Unterstützung!

Update 24. März 2020

Jeden Tag sehen wir, wie es App besser geht und sein Fuß heilt. Wir sind zuversichtlich, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis App wieder laufen kann! Man hat ihn bei seinen ersten kleinen Schritten seit dem Unfall beobachtet, aber verständlicherweise ist er dabei noch sehr zögerlich. Wir hoffen, dass App sehr bald wieder auf den Beinen sein wird!

Help other dogs at Speranta

speranta braucht jetzt ihre hilfe

jetzt spenden