Suche

Spenden Patenschaft Menü

Stellungnahme zum Artikel aus der Weltwoche

27.11.2013

VIER PFOTEN-Schweiz weist die in der „Weltwoche“ 12/2010 erhobenen Vorwürfe entschieden zurück

Der Artikel basierte auf Anschuldigungen von in der „Weltwoche“ nicht namentlich genannten ehemaligen Mitarbeitern, deren inhaltliche Korrektheit VIER PFOTEN vollumfänglich verneinte und hierbei insbesondere auf die öffentlichen Jahresabschlüsse der vergangenen Jahre verwies. Zwischenzeitlich haben die „Weltwoche“ und VIER PFOTEN eine außergerichtliche Lösung gefunden, weshalb an dieser Stelle die detaillierte

Auseinandersetzung von VIER PFOTEN mit den einzelnen Anschuldigungen in der „Weltwoche“ nicht mehr aufgeführt wird. Interessierte, welche aufgrund des Artikels Fragen zu einzelnen Punkten haben, können sich nach wie vor gerne direkt an VIER PFOTEN wenden.

Über VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Seit 1988 setzt sich VIER PFOTEN dafür ein, dass Menschen Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen. Dafür betreibt die international tätige Stiftung mit Büros in 12 Ländern Aufklärungs- und Bildungsarbeit, nachhaltige Kampagnen sowie Lobbyarbeit. Im Fokus steht dabei die Verbesserung der Lebensbedingungen von Nutz-, Heim- und Wildtieren. In den VIER PFOTEN Schutzzentren finden Bären und Großkatzen aus schlechter Haltung ein tiergerechtes Zuhause.

www.vier-pfoten.at