Suche

Spenden Patenschaft Menü

Orang-Utans auf borneo


Seit 2017 kümmert sich VIER PFOTEN gemeinsam mit der indonesischen NGO Jejak Pulang um verwaiste Orang-Utan Babys und Kinder auf Borneo.
Durch die wachsende Nachfrage nach Palmöl entstehen immer mehr Plantagen, die die Lebensräume dieser sanften Menschenaffen zerstören. Viele Elterntiere werden von Menschen getötet, ihre Kinder bleiben als Waisen zurück, die sich nicht selbst versorgen können. Daher sind sie auf unsere Hilfe angewiesen. In unseren Schulen lernen sie, sich im Regenwald zurecht zu finden und werden, nachdem sie erwachsen sind, wieder ausgewildert.

VIER PFOTEN möchte gemeinsam mit Jejak Pulang dazu beitragen, die gefährdeten Menschenaffen zu schützen und ihre Population langsam wieder zu stabilisieren.

 

Nach Kategorien filtern

Neue VIER PFOTEN ORANG-UTAN WALDSCHULE in Borneo

Am 17. Mai wurde die Schule feierlich eröffnet

Mehr

Hilfe für Orang-Utans auf Borneo

Auswilderungsprogramm auf Borneo gestartet

Mehr
Orang-Utan Waisenkind auf Borneo.

Orang-Utan-Patenschaft

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie unser Orang-Utan Projekt auf Borneo

Mehr
Orang-Utan (c) VIER PFOTEN | Nanang Sujana

Orang-Utan-Waisenbabys lernen in der VIER PFOTEN Waldschule klettern

Waisenkinder lernen, bis sie in die Wildnis entlassen werden können

Mehr

ORANG-UTAN WALDSCHULE

Primatenforscherin Dr. Signe Preuschoft von VIER PFOTEN gibt Orang-Utan-Waisenkinder eine zweite Chance

Mehr

Hilfe für Orang-Utans

Übersicht