VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Petra, Jordanien: VIER PFOTEN erneut im Einsatz für Pferde

2016-12-13

 Anfang Oktober diesen Jahres ging es für eines unserer Team erneut auf nach Jordanien, um uns dort um die Arbeitspferde und –esel zu kümmern. Dank einer großzügigen Spende des “Robert Cave Memorial Fund” hatten wir 140 Entwurmungskuren, 10 passende Geschirre für Kutschen und 75 Gurtschoner für die Tiere mit im Gepäck. 


Ein VIER PFOTEN Team war diesen Herbst erneut für Petras Pferde und Esel im Einsatz.
© VIER PFOTEN | 2016

Tierärzte mit von der Partie

Natürlich waren neben unserer VIER PFOTEN Tierärztin Iulia, auch zwei Tierärzte unserer Partner-Organisation, der Princess Alia Foundation, vor Ort, um sich um die medizinischen Bedürfnisse der Pferde und Esel zu kümmern. Einige Tiere wiesen kleinere Blessuren auf, anderen bekamen neue Beschläge. Auf das Thema Hufpflege legten wir dieses Mal erneut einen Fokus. Denn noch immer fehlt vor Ort das Bewusstsein für die Wichtigkeit einer regelmäßigen Hufpflege.             


Im Einsatz für Petras Pferde seit 2015

Damals starteten wir eine Partnerschaft mit der Tourismusbehörde von Petra (PDTRA) und der Princess Alia Foundation, um die Lebensbedingungen der Tiere maßgeblich zu verbessern. Seither ist viel passiert. Wir konnten nicht nur neue Stallungen für die Tiere errichten, in denen sie vor der gleißenden Sonne geschützt sind. Es war uns auch möglich, den allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern und den Tieren ihren Arbeitsalltag enorm zu erleichtern. Eine besonders wichtige Errungenschaft für Mensch und Tier, war übrigens auch ein Wasserleitsystem gegen so genannte Sturzfluten, die in Petra sehr häufig auftreten.

 

Trotz der vielen Maßnahmen, die wir bereits erfolgreich in Petra umsetzen konnten, ist uns klar, dass noch viel Arbeit auf uns in Jordanien wartet. Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Spende für die Arbeitspferde und –esel in Jordaniens Felsenstadt. 



drucken