VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

VIER PFOTEN Großkatzenstation in TIERART



© VIER PFOTEN | Christopher Koch

Die neue Großkatzen-Station von VIER PFOTEN

Auf dem 14 Hektar großen Gelände, bietet die neue Station Großkatzen aus vormals Zirkussen und Privathaltung ein naturnahes, artgemäßes Zuhause. Die Stiftung VIER PFOTEN hat den Bau der Gehege finanziert und ist für die Versorgung und Pflege der Tiere verantwortlich. Die neue Station umfasst mit Innen- und Außengehegen ca. 1.700 Quadratmeter und bietet Platz für maximal vier gerettete Großkatzen. 



© VIER PFOTEN | Christopher Koch

Gründer und Präsident von VIER PFOTEN Heli Dungler freut sich über die neue Großkatzen-Station

"Mit unserer neuen Großkatzen-Station in Maßweiler und den VIER PFOTEN Schutzzentren in Südafrika und den Niederlanden bieten wir aber schon jetzt Soforthilfe für jene Tiere, die nicht auf die langsamen Mühlen der Gesetzgebung warten können. Wir freuen uns sehr, dass am Wochenende die ersten Schützlinge - drei Tiger aus Mittel- und Süddeutschland - wohlbehalten in unsere Station eingezogen sind. Hier können sie endlich ein echtes Tiger-Leben führen und nach Belieben in ihren Pools schwimmen, auf Bäume klettern oder sich auf den großen Sandsteinen sonnen."


v.l. Bürgermeister Thomas Peifer, TIERART Präsidentin Roswitha Bour, VIER PFOTEN Gründer und Präsident Heli Dungler, Bürgermeister Herbert Semmet
© VIER PFOTEN | 2015

drucken